EoM VII – 11.05.2013 – Alle Infos!

Evolution of Metal VII

Am 11.05. wird’s wieder heiß im Sektor Evolution zum 7. Evolution of Metal!

Dieser schwermetallische Samstag Abend beginnt leider mit einem lachenden und einen weinenden Auge. Für die Eröffnungskapelle Black Whole aus Dresden wird dies nämlich zugleich der letzte Auftritt sein. Vom beruflichen Schicksal bald in alle Winde zerstreut, lassen es die Jungs noch mal ordentlich krachen und damit das ein würdiger Abschied wird, ist dies der längste EoM-Opener-Slot aller Zeiten!

Auf der zweiten Position treiben die Lokalhelden von The last Hangmen Puls, Tempo und Temperatur weiter in die Höhe. Diesmal mit einer ordentlichen Portion Frischfleisch im Gepäck, Jungbasser Jason rockt erstmals mit den Henkern den Sektor.

Den Headlinerposten besetzten die Melodeather Kadavrik aus Münster. Drei Alben brachte diese Combo bereits hervor und erfüllte die Herzen der Fans mit „Mehr Hass“. Ihr Stil pendelt dabei nicht selten in Richtung synfonischen Black Metals, aber auch vor elektronischen Einsprengseln scheut man sich nicht. Hier erwartet euch ein echtes Highlight!

Den Abschluss des Abends bilden die großartigen Burden of Life aus Regensburg. Im Gepäck haben sie ihr brandneues Album The Vanity Syndrome. Die Potenz in der Genrebeschreibung „Melodic² Death Metal“ deutet an wo der Focus liegt. Freut euch auf gnadenlos entfesseltes Mitsingpotential!

Facts:

11.05.2013

Sektor Evolution
An der Eisenbahn 2
01099 Dresden

Bands:
Kadavrik – Melodic Death Metal
Burden of Life – Melodic² Death Metal
The last Hangmen – Melodic Extreme Metal
Black Whole – Melodic Death Metal

AK: 7€
VVK: 5€ inkl. Versand – Karten gibts auf www.evolution-of-metal.de

Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr